Messung Der Systolischen und Diastolischen Herzbewegung Mittels Bildgebender Magnetresonanz

Stefan E. Fischer, Markus B. Scheidegger, Greame C. McKinnon, Matthias Stuber, Peter Boesicer

Research output: Contribution to journalArticlepeer-review

Abstract

Ein bildgebendes Magnetresonanz-Verfahren wird vorgestellt, mit dem es gelingt sowohl die systolische wie auch die diastolische Herzbewegung mit einer zeitlichen Auflösung von 35ms zu erfassen. Ein Schichtverfolgungsverfahren sorgt dafür, dass trotz der dreidimensionalen Bewegung des Herzens immer dasselbe Gewebe in den verschiedenen Herzphasenbildern erfasst wird. Nebst den technischen Entwicklungen werden Resultate von Gesunden und von Patienten nach einem Vorderwandinfarkt präsentiert.

Original languageGerman
Pages (from-to)343-344
Number of pages2
JournalBiomedizinische Technik
Volume38
Issue numbers1
DOIs
StatePublished - 1993

ASJC Scopus subject areas

  • Biomedical Engineering

Cite this